Programm

Im Vorfeld des Anlasses bearbeiten die Schülerinnen und Schüler in ihrer Klasse spezielle Themen wie den Staatsaufbau (Gemeinde, Kanton, Bund), das Wesen des Föderalismus und die Aufgabenteilung zwischen den drei Ebenen, aber auch die politischen Rechte oder weitere Themen gemäss Vorgabe im speziell für «Schulen nach Bern» entwickelten Lehrmittel.
 
Anhand eines Planspiels festigen und vertiefen die Jugendlichen in Bern ihre politischen Kenntnisse. Sie erleben am Beispiel der Volksinitiative, welchen Einfluss die Bürger und Bürgerinnen auf die Demokratie haben und welche Aufgaben Politikerinnen und Politiker wahrnehmen.
 
Als Höhepunkt und Abschluss der handlungs- und produktionsorientierten Woche diskutieren die Jugendlichen im Nationalratssaal die von ihnen als Teil des Planspiels eingereichten und vorberatenen Volksinitiativen.
 
Wochenprogramm

 Montag

Dienstag

Mittwoch

 Donnerstag

Freitag

 

fileadmin/downloads/Programm.pdf